zum Inhalt

News

03.03.2022

Praxiserfahrungen zu Diplexin S-100 als Ersatz zu Natriumsulfid Schuppen

Diplexin S-100 wird in der industriellen Abwasserbehandlung zur Fällung von komplexierten Metallen eingesetzt.

Als Flüssigprodukt mit derselben Konzentration und Wirkungsweise wie Natriumsulfid 60-62% in trockener Schuppenform ist Diplexin S-100 eine echte 1:1 Alternative. Trotz der hohen Wirkstoff-Konzentration finden beim flüssigen Diplexin S-100 keine Auskristallisierungen statt.

Praxiserfahrungen aus der Leiterplattenindustrie zeigen, dass die Redoxreaktion schneller erfolgt und der anvisierte Wert zuverlässig gehalten werden kann, anders als man dies von Natriumsulfid Schuppen kennt. Ein Bereich zwischen -350 mV bis -450 mV erweist sich als optimal, um z.B. bei Kupfer eine Restkonzentration von < 0,1 mg/l zu erreichen.

Gleiche Konzentration und identische Wirkungsweise wie Natriumsulfid-Schuppen bei einfachster Handhabung als flüssige, gebrauchsfertige Lösung ohne zusätzliche Staub- und Gasentwicklung zum Schutz des Personals und zur Optimierung der Arbeitsprozesse.

Viele Betriebe haben Diplexin S-100 inzwischen erfolgreich getestet und umgehend eingeführt. Die Vorteile der flüssigen Lieferform von Diplexin S-100 überwiegen eindeutig.

Diplexin S-100 - mehr als nur eine Alternative!

« zurück zur Übersicht

 
Färber & Schmid AG Lerzenstrasse 19 A CH- 8953 Dietikon 1 Tel. +41 (0) 43 322 40 40 Fax +41 (0) 43 322 40 44 fs@faerber-schmid.ch www.faerber-schmid.ch
Färber & Schmid GmbH Asangstrasse 132 D- 70329 Stuttgart Tel. +49 (0) 7429 435 9933-0 Fax +49 (0) 7429 435 9933-9 info@faerber-schmid.de www.faerber-schmid.de