zum Inhalt

Neubau

02.09.2022

Richtfest am 1. September 2022

„Ufrichti“ bei Färber & Schmid

Bei bestem Wetter und fröhlicher Stimmung feierte die Färber & Schmid AG am 1. September 2022 das Richtfest am neuen Firmensitz in Rafz mit einem Grillfest. Dazu eingeladen waren alle beteiligten Handwerker, Fachplaner, der ausführende Totalunternehmer und natürlich die F&S Mitarbeitenden beider Unternehmungen aus der Schweiz und Deutschland, als auch der Verwaltungsrat.

Baubeginn war im Februar 2022 auf dem 6000 qm grossen Baugrundstück im neu angelegten Gewerbe- und Industriegebiet Rafz-Süd, welches im Norden des Grossraum Zürich angesiedelt ist. Es entsteht derzeit ein neues, modern konzipiertes Verwaltungsgebäude mit Büros, Besprechungs- und Laborräumen, neuen Produktionsstätten, ein grosszügiger Umschlag und Logistikbereich sowie 8 Lagerkavernen welche speziell für Gefahrstoffe unterschiedlicher Lagerklassen ausgelegt sind. Die Lagerkapazität wird rund 2000 Paletten-Stellplätze erreichen. Gerade in diesen Zeiten der unsicheren Lieferketten helfen ausreichende Lagermengen das Geschäft zu stabilisieren um für die Kundschaft lieferfähig zu bleiben.

F&S hat sich bewusst dazu entschieden den Firmensitz im Kanton Zürich in der Schweiz zu belassen. Am bisherigen Standort in Dietikon platzen vor allem die Produktion und das Lager aus allen Nähten. Eine weitere Ausweitung war dort im Bestand nicht mehr möglich. In Dietikon selber ist Industriebauland oder auch Bestandsgebäude für die chemische Produktion im Besonderen nicht verfügbar, weswegen man sich für den Bau auf der grünen Wiese in Rafz entschied. Rafz findet man im Züricher Unterland, ein Steinwurf von der deutschen Grenze gelegen; von hier aus ist es nicht mehr weit bis nach Schaffhausen. Die Nähe zum Flughafen Zürich, als auch der sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindliche S-Bahn Anschluss bieten weitere Vorteile zur nationalen, als auch internationalen Anbindung.

Am neuen Firmensitz werden dann sämtliche Lager für Rohstoffe und Fertigprodukte zusammengezogen, die bisher auf mehrere angemietete externe Lagerflächen verteilt waren. Das Lager der F&S GmbH auf der deutschen Seite der Grenze bleibt in jedem Fall erhalten, um die deutschen Kunden gewohntermassen termingerecht bedienen zu können.

Der Massive Stein- und Betonbau für Verwaltung und Produktion ist mit dem Richtfest grösstenteils abgeschlossen. In der nächsten Zeit wird die Stahlkonstruktion für den Lager- und Logikbereich folgen, während in den anderen Teilen bereits der Innenausbau beginnen kann. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2023 vorgesehen, der Umzug nach Rafz soll dann bis Mitte des Jahres abgeschlossen sein. Mit dem Neubau ist F&S für die Bereiche der Entwicklung und Produktion von chemischen Produkten für die industrielle Abwasserbehandlung sowie der umweltfreundlichen Reiniger und Lösemittel für die Zukunft hervorragend aufgestellt und weiterhin auf Wachstum ausgelegt – der notwendige Platz steht nun definitiv dazu zur Verfügung.

Diese zukunftsgerichtete Investition von gegen 15 Mio. Euro widerspiegelt den Willen und den Anspruch an das zukünftige nationale sowie internationale Wachstum der F&S-Unternehmensgruppe. Als ISO 9001 und 14001 zertifizierte Unternehmung ist nebst der grundsätzlichen Firmenphilosophie zu hohem Umweltschutz, sowie umweltfreundlichen F&S Produkten ergänzend darauf hinzuweisen, dass das neue Firmengebäude an den lokalen Fernwärmeverbund angeschlossen ist, welcher mit einer Holzschnitzelheizung betrieben wird. Die leistungsfähige Photovoltaikanlage wird hierzu ergänzend einen wichtigen Beitrag zu nachhaltiger CO-2 Reduktion innehaben.

Unsere Geschäftspartner werden wir rechtzeitig informieren, wenn sich die Anschrift der Färber & Schmid AG in der Schweiz ändert. Für die deutschen Kunden wird sich nichts ändern, da die Geschäfte innerhalb der EU weiter über die Färber & Schmid GmbH in Stuttgart abgewickelt werden.

Die beiden Gründer Horst Färber und Felix Schmid freuen sich, mit diesem Neubau, die Zukunft von F&S neu schreiben zu können.


Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022Ufrichti 01.09.2022

« zurück zur Übersicht

 
Färber & Schmid AG Lerzenstrasse 19 A CH- 8953 Dietikon 1 Tel. +41 (0) 43 322 40 40 Fax +41 (0) 43 322 40 44 fs@faerber-schmid.ch www.faerber-schmid.ch
Färber & Schmid GmbH Asangstrasse 132 D- 70329 Stuttgart Tel. +49 (0) 7429 435 9933-0 Fax +49 (0) 7429 435 9933-9 info@faerber-schmid.de www.faerber-schmid.de